Andrea Bienkowski

foto

Geburtstag:24.11.1978
Haarfarbe:braun
Augenfarbe:grün/braun
Größe:1,58m
Gewicht:51
Konfektion:36
Statur:zierlich
Nationalität:Deutsch
Sprachen:Deutsch, Englisch (gut),
Polnisch (Grundkenntnisse)
Dialekte:Berlinerisch, Ostpreußisch,
Westfälisch (Heimatdialekt),
Wienerisch
Stimmlage:Mezzosopran
Gesang:A cappella, Chanson,
Musical, Rock/Pop,
 
Tanzarten:Ballett, Charleston, Jazzdance, Modern Dance,
Polka, Rock and Roll, Swing
Sportarten:Akrobatik, Fechten (Bühne),
Pilates, Yoga
Lizenzen:Führerschein der Klasse B
Wohnsitz:Berlin
Wohnmöglichkeiten:Berlin, Hamburg, Bielefeld, Duisburg

Ausbildung
2009-2012:Studium an der Schule für Theater und Film „art of acting" Berlin
(mit Abschluss: staatlich geprüfte Schauspielerin)
2003-2008:Aufnahmeleitung für das ZDF und Pro 7
2000-2002:Diplom-Pädagogik an der Wilhelms-Universität Münster
1999:Abitur

Theater
Auswahl 2012-2015
StückRolleRegie
„Mirandolina" (frei nach Goldoni)    Contessa   Hartwig Müller
Berlin Dungeondiv. RollenJanina Godolatsch
„Hurengespräche" RosaJohannes Sterkel
WeihnachtskabarettJohannes Sterkel
ChansonabendKlaus Schäfer
Schillers „Räuberinnen" SchwarzeArnim Beutel
„Der fröhliche Weinberg" (Carl Zuckmayer)     BabettchenStephan Richter
„Der Minotaurus" Chorisches ProjektVerena Busche
„Drei Schwestern" (A.Tschechow)   Olga   Stephan Richter
„Penthesilea" (Heinrich von Kleist)   Prothoe    Andreas Poppe
„Pfefferkuchen und Gin" (N. Simon)   Eve    Susann Ugé
„Kolportage" (Georg Kaiser)   Gräfin Karin    Victor Choulmann
„Romeo und Julia"(Shakespeare)   Amme    Arnim Beutel
„Nach dem Regen" (Sergi Belbel)   Die blonde Sekretärin    Carina Wiese

Film
RolleRegie
Spielfilm: „Operation Dance-Sensation"   Lady Magnum    Thilo und Simon Gosejohann
Kurzfilm: „Meine Freundin lag im Koma"Ginger    Dominique Preuße
Der Jäger
Andreas Kotzbox